Die Lebenshilfe Ostallgäu

Menschen mit Behinderung agieren selbstbestimmt

Selbstverständlich Selbstbestimmt
Teilhabe ohne Selbstbestimmung ist nur die Hälfte wert. Seit einigen Jahren beschäftigen wir uns bei der Lebenshilfe Ostallgäu intensiv mit dem Thema Selbstbestimmung. Das Wohlbefinden eines jeden Menschen hängt entscheidend davon ab, wie viel er selber über sein Leben bestimmen kann. Das gilt natürlich auch für Menschen mit Behinderung, selbst dann, wenn eine geistige Behinderung enge Grenzen setzt.

Es lohnt sich, alle Mühen darauf zu verwenden, dass mehr Selbstbestimmung möglich wird - von klein auf bis zum Erwachsenenalter. Betrachten wir z.B. die Planungen, mehr Inklusion umzusetzen und damit Menschen mit Behinderung mehr am normalen Leben teilhaben zu lassen. Das macht nur Sinn, wenn wir vorher herausgefunden haben, was jemand eigentlich möchte.

Die Lebenshilfe Ostallgäu mit all ihren Einrichtungen hat Selbstbestimmung zum zentralen Thema ausgerufen. Daneben gilt es, die bestehenden Einrichtungen im Sinne des Bundesteilhabegesetzes weiterzuentwickeln. Wie dies geschieht und welchem Wandel sich die Lebenshilfe Ostallgäu unterzieht, lesen Sie im Interview mit Wolfgang Neumayer, 1. Vorsitzender der Lebenshilfe Ostallgäu.

Aktuell

Berufsinfotag #digital

13.01.2022 16:01

Ausbildungsmesse bequem nach Hause holen 
Am Samstag, den 22. Januar 2022 findet von 10 bis 15 Uhr der virtuelle Berufs-Info-Tag statt. Auch wir sind wieder mit dabei und präsentieren an diesem Tag unsere vielen Ausbildungsangebote und Praktika. Per Chat könnt ihr dabei mit uns in den Austausch gehen. 

Weiterlesen ...

Ausbildung und Praktika 2022

22.12.2021 12:02

Sinnstifend und bunt
Weißt du eigentlich, welche Angebote die Lebenshilfe für dich bereit hält? In welchen Bereichen du Praktika, FSJ, den Bundesfreiwilligendienst oder eine Ausbildung absolvieren kannst? Wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

Weiterlesen ...

Neuer Wasserspender für mehr Selbstständigkeit

22.12.2021 11:46

Kreis- und Stadtsparkasse unterstützt
Wir freuen uns über eine Spende in Höhe von 3.000 Euro der Stadt- und Kreissparkasse Kaufbeuren. Die Spende fließt in die Anschaffung eines Wasserspenders für unsere Heilpädagogische Tagesstätte und in den Bereich Wohnen. 

Weiterlesen ...

Geschenktasche statt Weihnachtsfeier

21.12.2021 11:03

V-Markt unterstützt Mitarbeiter-Aktion
Was tun, wenn Pandemie-bedingt keine Weihnachtsfeiern stattfinden können? Erneut wurden wir kreativ und haben unsere rund 1.400 Mitarbeiter*innen der Lebenshilfe Ostallgäu und der Wertachtal-Werkstätten mit Weihnachtspaketen überrascht. Die Geschenke beinhalten u.a. Gutscheine für einen Einkauf bei den V-Märkten in der Region. Hierfür erhielten wir einen Zuschuss der Firma Georg Jos. Kaes GmbH in Mauerstetten. 

Weiterlesen ...

Unser Weihnachtsbaum mit Botschaft

21.12.2021 10:28

Weihnachtsbaum mit Botschaft

Mit unserem „Inklusionsbaum“ wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie symbolisch ein erholsames Weihnachtsfest und einen gesunden Start in das Jahr 2022. Erkennen Sie die Kugeln, die unseren Baum schmücken?

Weiterlesen ...

Tombola-Geschenke gespendet

20.12.2021 10:30
Messe MIR Marktoberdorf

Sachpreise finden neue Verwendung
Ursprünglich sollte auf der Verbrauchermesse MIR in Marktoberdorf eine Tombola zugunsten unserer Lebenshilfe stattfinden. Da die Messe Pandemie-bedingt ausfiel, stellte uns der Partyservice James Butler aus Mauerstetten alle eingegangenen Sachpreise zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Neues Team in der EUTB

16.12.2021 12:53
EUTB Beratungsstelle in Marktoberdorf

Teilhabeberatung EUTB hat sich etabliert
Fast jede*r zehnte Bürger*in in Deutschland lebt mit einer Schwerbehinderung. Um diese Menschen und deren Angehörige bestmöglich zu beraten, gibt es seit 20218 die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung EUTB in Marktoberdorf. Im Team arbeiten sogenannte Peer-Beraterinnen. 

Weiterlesen ...

Langjähriges Engagement für Kinder

15.12.2021 10:17

Ein Ausflug in den Zoo 
Seit nunmehr neun Jahren unterstützt die Deutsche Post durch das Engagement von Familie Sticker verschiedene Projekte für unsere Heilpädagogische Tagesstätte mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. So zum Beispiel einen Ausflug in den Zoo nach Augsburg.

Weiterlesen ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns, Ihnen als Benutzer eine optimale Surf-Qualität bieten zu können. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen

OK