FSJ, BFD und Praktika 2021

11.02.2021 10:44
Ausbildung Lebenshilfe Ostallgäu

Damit alle dazugehören – von Anfang an und ein Leben lang!
Ausbildung und Praktika bei der Lebenshilfe Ostallgäu und den Wertachtal-Werkstätten

Ursprünglich als reine Elterninitiative gegründet ist die Lebenshilfe Ostallgäu mittlerweile an über 30 Standorten zwischen Buchloe und Füssen präsent. Sie bietet vielfältige Hilfen und flexible Angebote in allen Lebensphasen, insbesondere für Menschen mit geistigen, seelischen und körperlichen Behinderungen und deren Familien. Aber auch Schwerpunkte im Bereich der Kitas und Kinder- und Jugendhilfe setzt die gemeinnützige Organisation in der Region.

Jährlich werden über 30 Plätze in verschiedenen Bereichen für FSJ, BFD, Ausbildungen und flexible Praktika angeboten.

Ben Lutz, Nachwuchskräfte-Koordinator, steht für alle Fragen rund um Ausbildung & Co. bei der Lebenshilfe Ostallgäu und den Wertachtal-Werkstätten zur Verfügung: b.lutz@lebenshilfe-oal.de, Tel. 0176 18700911 (gerne auch per WhatsApp).

Zudem sind hier alle Einrichtungen zu finden, in denen Praktika etc. absolviert werden können. Zudem bietet der Nachwuchskräfte-Flyer 2021 interessante Einblicke.

Die Lebenshilfe Ostallgäu ist einer der größten Arbeitgeber in der Region, über 500 Mitarbeiter*innen sind an 26 Standorten von Buchloe bis Füssen tätig. Zusätzlich arbeiten über 800 Mitarbeiter*innen mit und ohne Behinderung für die Wertachtal-Werkstätten, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Lebenshilfe Ostallgäu.

Zurück

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns, Ihnen als Benutzer eine optimale Surf-Qualität bieten zu können. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen

OK