Training in neuen Anzügen

23.11.2020 10:40
Sport Kolb Pfronten spendet für Lebenshilfe

Von Sportlern für Sportler

Seit über zehn Jahren gibt es die Sportabteilung der Lebenshilfe Ostallgäu. Angefangen mit einzelnen Läufern trainieren mittlerweile über 120 Sportler in 15 Sportarten. Sport Kolb aus Pfronten unterstützt seit Jahren die Arbeit der inklusiven Sportangebote. Nun freute sich das Team über 70 neue T-Shirts und 25 Sportanzüge, die in den vielfältigen Sportbereichen ausgegeben werden. Lebenshilfe-Vorsitzender Wolfgang Neumayer (Mitte) und Sport-Abteilungsleiter Markus Reichart (rechts im Bild) ließen es sich nicht nehmen, die neuen Sportoutfits selbst bei Senior-Chef Georg Kolb in Pfronten abzuholen.

 

Zurück

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns, Ihnen als Benutzer eine optimale Surf-Qualität bieten zu können. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen

OK